coaching

Du bist mit Potential geboren worden,
du bist mit Güte und Vertrauen geboren worden,
du bist mit Idealen und Träumen geboren worden,
du bist mit Flügeln geboren worden,
du bist nicht zum Kriechen geboren worden,
also krieche nicht.
Du hast Flügel.
Lerne sie zu gebrauchen und fliege!

Rumi

 

 

Mein Coaching richtet sich an Menschen, die sich immer mehr entdecken und ihr Potential entfalten wollen, die ihre Wünsche und Bedürfnisse ernst nehmen und ihre Ziele und Träume verwirklichen wollen.

Die Anlässe für ein Coaching sind so vielfältig wie das Leben selbst.

Ganz egal, mit welchem Thema Sie zum Coaching kommen, basierend auf dem systemischen 5-dimensionalen St. Galler Coaching Modell (SCM) begleite ich Sie effektiv und nachhaltig in Ihrem Veränderungsprozess.

In dieser Arbeit steht die Entwicklung von Werten im Vordergrund. Es wird davon ausgegangen, dass wir Menschen primär Werte erfüllen bzw. Wertverletzungen vermeiden wollen und sich Ziele aus unseren individuellen Werten bilden.

 

Werte beschreiben Zustände bzw. Qualitäten wie z.B. Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, Sinnerfüllung, Lebensfreude, Klarheit, Gelassenheit, Entscheidungskompetenz, Erfolg, Zugehörigkeit....

 

Die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit des St. Galler Coaching Modells ist durch drei Studien ( 2011, 2014 und 2017) wissenschaftlich validiert und bestätigt.

 

Coaching in diesem Sinne bedeutet Zugänge zu schaffen, Blockaden, Ängste und Muster aufzulösen, an bestehende Ressourcen anzuknüpfen und das Ausbilden von neuen Fähigkeiten, dass die angepeilte Wertentwicklung aus sich heraus im Alltag wirken kann. Dies ist der zentrale Ansatz zur Nachhaltigkeit.

 

Die 5 Dimensionen des St. Galler Coaching Modells

1. Zielraum - Wert erarbeiten ( wohin soll es gehen)

2. Problem - Entwicklungsraum ( was wirkt dagegen)

3. Tiefendynamiken - die Ebene der unbewussten Teile ( worum geht es in der Tiefe wirklich)

4.Zeitstrukturen - die Arbeit auf der Lebenslinie - welche prägenden Erfahrungen ( Vergangenheit) haben zum Ist-Zustand ( Gegenwart) geführt

  und wie kann eine plausible, erwünschte Zukunft determiniert werden.

5. Selbstbild und Lebensdimension der Veränderung ( als zentral steuerndes Element)

 

Sind Sie bereit für eine nachhaltige Veränderung, dann zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

In einem kostenfreien telefonischen Erstgespräch lernen wir uns kennen und besprechen Ihre Situation und was Sie verändern wollen.

Gerne beantworte ich Ihnen Fragen, die Sie an mich und meine Arbeit haben.

 

Ich freue mich darauf, Sie ein Stück Ihres Weges zu begleiten

 

 

Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern.
Wilma Eudenbach (*1959), deutsche Publizistin